Who's Who der Numismatik

NumismatikerIn der Woche

Gitta Künker

Gitta Künker

Geschäftsführerin der World Money Fair Holding GmbH

Gitta Künker (*1972) ist seit dem 1. Juli 2018 Geschäftsführerin der World Money Fair Holding GmbH. In dieser Funktion ist sie verantwortlich für die strategische Neuausrichtung und Digitalisierung sowie für das operative Geschäft. 

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln arbeitete Gitta Künker für verschiedene Großkonzerne, zunächst als Managementberaterin für Arthur Andersen und Deloitte im Bereich COO und CFO Services. Danach wechselte sie in die Bankenwelt, wo sie bis 2017 als Angestellte der zwei Schweizer Großbanken in den Bereichen Change-Management und Investment Governance wirkte. Auch der strategische Einkauf und das Lieferantenmanagement gehörten zu ihren Tätigkeiten. Zuletzt verantwortete Gitta Künker den Einkauf der Credit Suisse für ganz Asien.

In ihrer Zeit in Asien, wo sie seit Jahren lebt, lernte sie, als interne Mitarbeiterin und Leiterin von globalen Veränderungsprozessen mit interkulturellem Verständnis und in Teamarbeit Veränderungen in Organisationen herbeizuführen.

Mit diesem Rüstzeug leitet Gitta Künker mittlerweile die Geschäfte der World Money Fair, einer der weltweit größten Fachmessen für Numismatik. Die inhaltliche Begeisterung für das Thema hat sie aus ihrer Familiengeschichte: Als Tochter des Firmengründers des Auktionshauses Künker war die Numismatik ein fester Bestandteil des Familienlebens.

Welche Pläne Gitta Künker bei der World Money Fair verfolgt, hat sie in einem ersten Interview angedeutet.

Gitta Künker hat ein Xing-Profil und ein LinkedIn-Profil.

Außerdem können Sie sie per E-Mail erreichen.

Und hier kommen Sie zur Seite der World Money Fair.

Die International Association of Professional Numismatists (IAPN) widmet allen Freunden der Numismatik diesen Who's who. Die IAPN unterstützt diese Dienstleistung für die numismatische Gemeinschaft. Weitere Informationen Über die IAPN und ihre Mitgliederliste finden Sie auf ihrer Website.